Aktuelles

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus in der VG Bad Hönningen findet Ihr unter folgendem Link:

https://www.bad-hoenningen-vg.de/verwaltung-politik/bekanntmachungen/informationen-und-hinweise-zum-coronavirus/

Wichtige Information

!!!Sperrung Pater-Konrad-Keller-Straße!!!

In der Zeit von Montag dem 10. August 2020 bis Dienstag 11. August 2020 wird der Fahrbahnbelag der Pater-Konrad-Keller-Straße in Hammerstein erneuert. Zu diesem Zweck muss die Straße für den Verkehr voll gesperrt werden. Umleitungen werden entsprechend ausgeschildert.

Sanierung Friedhof

Liebe Hammersteinerinnen, liebe Hammersteiner,

Aktuell wird der Friedhof in Oberhammerstein saniert. Durch diese Maßnahme kann es zum verstauben der Grabstellen kommen. Hierfür bitten wir um Ihr Verständnis.

Joerg Jungbluth, Ortsbürgermeister

Schutzhütte an der K1 abgerissen

Juli 2020.Die baufällige Schutzhütte an der K1 / Einmündung zum Forsthof, wurde in Eigenleistung durch Mitglieder des Gemeinderates sowie weiterer freiwilliger Helfer abgerissen. Der Wiederaufbau erfolgt durch die Pfadfinder aus Rheinbrohl mit Unterstützung der Ortsgemeinde Rheinbrohl sowie weiterer Spender.

   

Corona Situation

Die Verbandsgemeinde Bad Hönningen hat auf Ihrer Internetseite www.bad-hoenningen-vg.de zahlreiche nützliche Informationen zu den verschiedensten Fragen hinsichtlich der Corona Krise z.B. für die Bereiche Verhaltensregeln, aber auch Einkaufshilfen, Essenservice etc. veröffentlicht. Bitte nutzen Sie diese Informationsquellen.

Fundsache

Am Ostersonntag wurde auf der Rheinwiese ein Schlüssel gefunden. Er kann auf dem Fundbüro der VG abgeholt werden.

Trauerweide am Rhein Spielplatz gefällt!

Juli 2020. Aus Gründen der Verkehrssicherungspflicht musste die von Schädlingen befallene und im Stamm morsche Trauerweide am Kinderspielplatz in den Hammerstein Rheinanlagen gefällt werden.

Die Arbeiten wurden von Mitgliedern des Gemeinderates für die Gemeinde kostenneutral durchgeführt!

Kriegergedächtniskapelle erstrahlt in neuem Glanz

Juli 2019. Was lange währt, wird endlich gut – das könnte auch für die Kriegergedächtniskapelle gelten. Denn nach über 2 Jahren der Planung wurde nun endlich das marode Dach erneuert, sodass die Kapelle nun in neuem Glanz erstrahlt – und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen.Finanziert wurde die Maßnahme mit Hilfe der Jagdgenossenschaften und der Kirchengemeinde. In Eigenleistung wurde die alte Bepflanzung durch die Mitglieder der FWG und weitere freiwillige Helfer entfernt.Bedingt durch die Trockenheit des letzten und diesen Sommers hat allerdings die im letzten Jahr eingebrachte Bepflanzung erheblich gelitten. Dies konnte trotz regelmäßigen Gießens, das Wasser wurde mühsam von Friedhof geholt, nicht verhindert werden.  Bereits im Frühjahr diesen Jahres wurden einige Pflanzen erneuert. Der Rest sowie das Nachsähen des Rasens erfolgt zu Beginn des Herbstes. Ebenfalls im Herbst folgt dann noch ein neuer Innenanstrich. Anschließend werden die Gedenktafeln der Gefallenen des 1. Weltkrieges, welche aktuell noch in der Pfarrkirche hängen, in der Kriegergedächtniskapelle aufgehängt.

   

Zaun am Bürgerhaus ist neu

August 2018. Der Zaun am Bürgerhaus Hammerstein wurde durch einen Sturm stark beschädigt und nun endlich ersetzt. Dabei haben wir uns für eine Naturholzlösung entschieden und die Arbeiten zusammen mit dem Mieter Tobias Kluwig selbst durchgeführt.

 

Dach der Schutzhütte erneuert

Juni 2018. An der Schützhütte „Zur schönen Aussicht“ musste dringend ein neues Dach angebracht werden, da das alte Dach defekt war und immer mehr zerfiel. Frühmorgens machten sich dann 5 Helfer auf den Weg und trugen die schweren Bleche und das Werkzeug vom ehemaligen „Herbsttal“ zur Hütte.  Jörg Jungbluth hatte viel Vorarbeit geleistet und so konnten wir alles an einem Samstagmorgen montieren.  Die Kosten übernahm die Jagdgenossenschaft. Von dort oben hat man einen wunderschönen Blick auf Hammerstein und das Rheintal.

     

Sehen Sie sich um und lernen Sie die Vereine oder die ortsansässigen Winzer kennen. Erfahren Sie alles über anstehende Veranstaltungen und informieren Sie sich über die zahlreichen Wandermöglichkeiten.

Informationen zur politischen Gemeinde oder eine Ortsbeschreibung dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Bei weiteren Fragen nehmen Sie doch bitte Kontakt zu uns auf!

Viel Spaß beim Erkunden des liebenswerten Weinortes im Internet.

Wandern / Freizeit

Hammerstein bietet sich besonders als Ausgangspunkt und Ziel einer Wanderung über die Höhen des angrenzenden Westerwaldes an.

Die gemütlichen Gasthäuser des Ortes bieten Speisen und Getränke für jeden Geschmack. Eines der schönsten Feste des Ortes ist das jährlich am letzten Wochenende im August stattfindende Winzerfest.

Veranstaltungen

  • Oktober 2020 Ausflug der KfD – Terminangabe folgt

  • 13.11.2020 Martinsumzug

  • 09.12.2020 14:30 Seniorennachmittag in der Alten Schule

!!!Aufgrund der aktuellen Corona-Situation muss das Winzerfest in diesem Jahr leider ausfallen!!!

 

Feedback oder Fragen?

Ortsbürgermeister
Jörg Jungbluth
Kehrbergstraße 6
D-56598 Hammerstein
Tel: 0049 2635 2332 oder 0049 1702230085
E-Mail: joergjungbluth65@t-online.de